Monthly Archives October 2015

Unterwelt

Halloween

Die Nacht dieses 31.Oktober ist wie ein Tor, ein Durchgang [1],… an dem wir Jahr für Jahr vorbeigehen, ohne seine Macht zu entdecken. Das Hauptaugenmerk ist zudem auch (bewusst) auf den darauffolgenden Tag gerichtet, den man im achten Jahrhundert zu einem Heiligentag umfunktioniert hat, nachdem die alte antike Welt erfolgreich von der Kirche übernommen worden war. Da standen plötzlich Märtyrer im Mittelpunkt, welche von eben dieser neuen Macht selber hervorgebracht wurden. Aber ihre Heiligsprechung lenkt von jedem Verdacht ab und damit die Aufmerksamkeit der Menschen auf Dinge, die im Hintergrund eigentlich mehr als dunkel sind.

P1040590

Ein paar Jahrhunderte später erfand man dann noch den Allerseelentag, nämlich einen Gedenktag für alle Seelen, die laut der neuen christlichen Lehre...

Read More

Oktober 2015

22.10.

Wie lange leben wir auf Erden?

Nicht für immer, nur eine kleine Spanne.

Jade zerbricht, Gold wird zerdrückt, Quetzalfedern knicken.

Nichts dauert auf Erden, alles lebt nur einen Hauch lang.

Unsere Zeit ist geliehen,

im Nu müssen wir sie hinter uns lassen.

Azteken

P1040068

Leben auf diesem Planeten ist kostbar. Das wussten die alten Völker. Viele von ihnen waren und sind deshalb zu grossen Dingen fähig… denn sie gestalten den gegenwärtigen Augenblick aus ihrer vollkommen auf sich eingestimmten Kraft heraus und bewegen dadurch, was notwendig ist. Ansonsten haben sie die Demut, dem Fluss der Dinge seinen Lauf zu lassen. Und er trägt sie… wenn sie nicht gegen ihn anschwimmen oder ihn mit einem lauten Getöse überstimmen.

Das ist auch unsere Aufgabe und sie ist drängender denn je...

Read More

Ent-puppen

Das Kokon-Stadium geht dem Ende entgegen… und erst jetzt wird dem Wesen, das sich darin befindet, bewusst, wie gemütlich es in diesem bewegungslosen Zustand, eingehüllt in einen schützenden und wärmenden Mantel war.

Eine Rückkehr zu dem, was bisher war, ist unmöglich, denn seine alte Form hat sich bereits aufgelöst. Ein neuer Körper ist entstanden und damit eine völlig neue Wesenheit. Doch wie wird sich das alles entfalten? Es hat keine Ahnung und es kann momentan auch gar nichts sehen.

In diesem Zustand befinden wir uns momentan, und der Druck von aussen erscheint oft ganz enorm. Dazu kommt der Druck von innen, damit wir uns bereit machen… wodurch ein Zustand entsteht, der wie Starre wirken mag, wie eine Bewegungslosigkeit, aus der man fliehen möchte...

Read More

Wiederkehr

Schon die Morgenstunden des 25.September waren heftig aufgeladen, als sich Pluto – die alte Weise vom Typ der Baba Yaga – bereit machte, um nach fünf Monaten wieder vorwärts zu gehen. Und sie tat das zu einem kritischen Zeitpunkt, nur ein paar Tage vor der Mondfinsternis. Damals im April hat sie ihren Rücklauf-Kurs zwei Wochen nach der letzten Mondfinsternis eingeschlagen.

P1030686

In der Nacht hatte es bereits ein paar Hinweise gegeben auf das, was sich da gerade in das Bewusstsein der Menschen zu schieben beginnt: die drei “dimensionalen Öffnungen” in Österreich zeigten sich mit ihren Wächtern aus drei Epochen der Menschheitsgeschichte in diesem vergangenen Zeitzyklus. Bisher waren sie in den Untergrund gedrängt worden...

Read More